Technik


Die Technik


Im Jahr 2020 ahben wir unsere Werkstätten komplett saniert und neu ausgestattet. In unserer  Maschinenhalle steht auf über 550m² ein moderner Maschinenpark zur Verfügung. Neben konventioneller Dreh- und Frästechnik, verfügt das MetallWERK über CNC-gesteuerte Dreh- und Fräsmaschinen unterschiedlicher Hersteller.

Um insbesondere den Kunststoffformenbau vollumfänglich abbilden zu können, haben wir in modernste Erodiertechnik investiert. Darüber hinaus verfügen wir über unterschiedliche Technologien der additiven Fertigung:

  • FDM (Fused Deposition Modeling)
  • AKF  (Arburg Kunststoff Freiformen)
  • SLA  (Stereolithografie)
  • SLS  (Selektives Lasersintern)

 

42 Bankarbeitsplätze und zeitgemäße und modern eingerichtete Seminarräume mit PC-Arbeitsplätzen für Steuerung und Konstruktion (CAD/CAM) runden die Ausstattung ab.